Jim Schulte, der neue Manager für die Pressen von Nidec Arisa in den USA.
Foto: Arisa

News

Neuer Leiter für Arisa-Maschinen in Nordamerika

Der kürzlich ernannte Nordamerikaner Jim Schulte wird der neue Manager für die Pressen von Nidec Arisa in den USA.

  • Schulte, ein Ingenieur der University of Miami mit einem MBA der Wright State University, besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Metallumformung und kommt von Nidec Arisas US-Partner Nidec Minster.

  • Nidec Arisa verstärkt damit seine Wachstumsstrategie in Nordamerika und sein Engagement in strategischen Märkten weltweit.

  • Die Verstärkung ist auf den großen Erfolg der Produkte und Technologien von Nidec Arisa in den letzten Jahren zurückzuführen.

Nidec Press & Automation, der auf Pressen und Automatisierung spezialisierte Bereich der Nidec-Gruppe, bietet dem Markt die Technologie der Marken Minster, Arisa, Kyori und Vamco. Die Synergien, die sich zwischen den Unternehmen dieser Division ergeben, ermöglichen es, dem Markt ein komplettes Produkt sowie eine ganzheitliche Lösung im Bereich Stanzen anzubieten. Diese globale und multinationale Division begünstigt die Anpassungsvermögen der Profile und die Bewegung innerhalb der Gruppe auf internationaler Ebene und begünstigt das Wachstum jeder dieser Marken in den verschiedenen Zielmärkten.

Unternehmen

Digitale Kundenbeziehungen im Fokus

Fronius Perfect Welding, die Steel Divison von Voestalpine und die Johannes Kepler Universität Linz haben eine Forschungskooperation gestartet.

Unternehmen

So will Voestalpine die E-Mobilität revolutionieren

Um die Effizienz von Elektromotoren nachhaltig zu steigern, wird bei dem neuartigen Verfahren 'Compacore' hochwertiges Elektroband zu Rotorpaketen verklebt.

News

Magnesium zurück im Rampenlicht

Die Universität Birmingham und Komponentenhersteller Meridian wollen mit einem studentischen Wettbewerb das Potential von Magnesium für die Luft- und Raumfahrt zeigen.

News

Erste Fachmesse für kollaborative Roboter

Zur ersten Robotermesse R-18 vom 11. bis 13. September präsentiert die Branche im Odense Congress Center Trends und Lösungen für kollaborative Roboter.