Seit dem 1. April 2018 ist Norbert Kleinendonk neben Norihito Takahashi und Naoki Urai gesamtvertretungsberechtigter Geschäftsführer der OTC Daihen Europe GmbH.

Personen

OTC-Geschäftsführung erweitert

Norbert Kleinendonk verstärkt die Geschäftsführerriege der OTC Daihen Europe GmbH.

Die operative Steuerung der Bereiche Vertrieb und Marketing hat Norbert Kleinendonk als Direktor bei OTC Daihen Europe bereits über die Jahre hinweg erfolgreich geführt. Zum 1. April 2018 wurde Kleinendonk nun neben Herrn Norihito Takahashi und Naoki Urai zum gesamtvertretungsberechtigten Geschäftsführer bestellt. Mit diesem Schritt bestätigte die Unternehmensleitung ihr großes Vertrauen in seine Arbeit.

Norbert Kleinendonk gehört durch seine 27-jährige Betriebszugehörigkeit zu den Pionieren bei OTC und war auch in seiner bisherigen Position fest in zahlreiche Unternehmensentscheidungen mit eingebunden. Seine operativen Aufgaben behält Kleinendonk auch nach seinem Wechsel in die Geschäftsführung bei.

Schweißen

Additiv Schweißen

OTC Daihen Europe erweitert die Palette der additiven Fertigungsprozesse um die Möglichkeit des 3D-Metallschweißens unter Einsatz der Synchrofeed-Technik.

Schweißen

Extrem spritzerarmes MIG/MAG-Schweißen

Die SynchroFeed-Technologie von OTC Daihen Europe ermöglich das MIG/MAG-Schweißen mittlerer und dünner Bleche, verformungsfrei, nahezu ohne Schweißspritzer und bei günstiger Spaltüberbrückung.

Fügen + Verbinden

3D-Druck im Metallbau: Schneller aus Draht!

An der Herstellung dreidimensionaler metallischer Bauteile sind zunehmend Lichtbogenschweißverfahren wie das Synchro Feed-System von OTC beteiligt.

Schweißen + Schneiden

Schweißtechnik: Trends und Kundenerwartungen

Die Digitalisierung hält in der Schweißfertigung Einzug. Norbert Semsch, Experte im Bereich Schweißen und Schneiden bei Air Liquide, spricht über Trends, Kundenerwartungen und ganzheitliche Lösungen.