Solvaro beliefert Panduit mit Türelementen für Serverschränke, die durch besondere Design-Elemente ein markantes Äußeres verleihen.
Foto: Panduit Corp.

Lochen

Solvaro: Blechbearbeitung trifft Design

Solvaro fertigt für Panduit Türelemente für Serverschränke und kombiniert dabei in der Blechbearbeitung verschiedene Fertigungstechnologien, insbesondere beim Perforieren.

Solvaro fertigt für Panduit, Hersteller von Lösungen rund um Rechenzentren, Türelemente für Serverschränke. Durch eine Kombination verschiedener Fertigungstechnologien bei der Blechbearbeitung, besonders beim Perforieren, wird das Spiel zwischen gelochten und ungelochten Zonen sowie Aussparungen für Griffe ermöglicht. So erhalten die Schränke zum elementaren hohen Luftdurchlass, der die Kühlung der Elektronik ermöglicht, auch das in der Branche immer wichtiger werdende markante Äußere.

Umsetzung von Design-Elementen durch Kombination von Technologien

Wer denkt, dass Serverschränke nur in dunklen Kellern hausen, hat die neuesten Modelle noch nicht gesehen. Sie sind ganz offensichtlich salonfähig, denn die Hersteller differenzieren sich immer mehr nicht nur über die Performance ihrer Produkte, sondern auch über deren Äußeres. Die Umsetzung der besonderen Design-Elemente erfordert einen ideenreichen Umgang mit den zur Verfügung stehenden Fertigungstechnologien bei den Bauteilelieferanten. Die Kirchheimer Solvaro GmbH beliefert den Serverschrankhersteller Panduit mit Türelementen für seine Schränke, die genau diesem Anspruch entsprechen. Mit einer auf Taille gelochten luftdurchlässigen Fläche machen sie eine besonders gute Figur. Versehen mit einer Rv 4,20 - 4,80 Rundlochung bieten sie einen freien Querschnitt von 69,4 %. Dieser ermöglicht eine ausreichende Luftzirkulation und gute Sicht auf die innen liegende Elektronik bei geschlossener Tür.

Laser & Co. erweitern die Arbeit der Breitpresse

Zur Umsetzung des taillierten Lochfelds erweitern bei Solvaro Stanzmaschine und Laser die Arbeit der Breitpresse. Ein spezieller Werkzeugaufbau und Stempelschliff, der Einsatz von Richtmaschinen und eine eigens entwickelte Methode zur Versteifung entlang des Lochfelds gewährleisten zudem eine optimale Planebenheit der Platinen. Wie auch in anderen Branchen können Bauteilelieferanten bei Serverschrankherstellern durch die Weiterberarbeitung der Teile punkten. Für Panduit kommen bei Solvaro deshalb zusätzliche Einzelstempel auf der Stanzmaschine am 1,0 mm starken Stahlblech zum Einsatz. Sie ermöglichen die Herstellung funktionaler Elemente wie Aussparungen und Griffe oder Befestigungen. Mit fertigen Konturen vom Laser versehen, sind die Serverschranktürelemente außerdem einfach weiterzuverarbeiten.

Solvaro– Hersteller individueller Blechbauteile für die Industrie

Das Solvaro Kompetenz-Team aus den Bereichen Engineering, Entwicklung und Produktion hört seinen Kunden zu. Ergebnis dieser engen Zusammenarbeit – gekoppelt mit einer Vielfalt an Produktionstechnologien – sind individuelle und innovative Bauteile. Zum Einsatz kommen diese beispielsweise in Agrar- und Baumaschinen, Bussen und Serverschränken.

www.solvaro.com

www.panduit.com

News

Wie Solvaro mit Umweltschutz die Betriebskosten senkt

Eine saubere Sache: Von den umfangreichen Umweltschutz-Maßnahmen der Solvaro GmbH profitiert nicht nur das Klima, sondern auch das Unternehmen selbst.

Lager

Automatisches Blechlager in der Grube

Mit einer Grube war es bei Hansa Klimasysteme möglich, in eine Halle mit geringer Deckenhöhe ein automatisches Lagersystem Stopa Tower Flex zu installieren.

Flexible Blechbearbeitung

Mit Maschinen von Trumpf ins Internet der Dinge

Vernetzte Fertigung: Trumpf stellt auf der Blechexpo Maschinen vor, die das Internet of Things nutzen und zu individuellen Produktionslösungen aus Hardware, Software und Services konfiguriert werden.

Personen

Führungswechsel bei Stappert

Thomas Cramer ist seit Anfang Januar neuer Hauptgeschäftsführer von Stappert. Bei ihm liegen der Feinschliff für Prozesse und das Portfolio im Aufgabenfokus.